Job-Angebot
Junior Information Risk Officer (w/m/d)
[Ref. SWX-9153]
Motherboard

Wir, softwareXperts, suchen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen nach qualifizierten IT-Experteninnen und IT-Experten mit unterschiedlichstem Know-how.

Infrastruktur

Unser Kunde ist ein IT Dienstleister mit Sitz in Linz.

Deine Upgrades
  • Home-OfficeUnsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit von 2 Tagen Home-Office in der Woche.

  • Flexible Arbeitszeit Die gleitende Arbeitszeit ermöglicht es, Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit individuell festzulegen.

  • Betriebsrestaurant Unsere Mitarbeiter vom Standort Linz können im Betriebsrestaurant Menüs zu günstigen Preisen wählen. Mitarbeiter der Standorte Innsbruck und Klagenfurt erhalten Restaurantgutscheine.

  • Fahrtkostenzuschuss Wir ersetzen einen definierten Prozentsatz der Fahrtkosten, wenn für den Arbeitsweg ein öffentliches Verkehrsmittel benutzt wird.

Deine Hard- und Software
  • Du bringst eine Ausbildung mit Fokus auf IT- und Informationssicherheit, IT-Risikomanagement (z.B. Fachhochschul-Studiengänge „IT-Sicherheit“ oder Universität-Studiengang „Informatik“ mit IT-Security Schwerpunkt) oder entsprechende Berufserfahrung mit
  • Berufserfahrung erwünscht (IT-Risikomanagement, IT-Security)
  • Kenntnis einschlägiger IT-Risikomanagementtools und Methoden (Beispiel: CRISAM)
  • Kenntnis von IT-Sicherheits-Standards/Normen (ISO 27000-Reihe, ISO 31000, Cobit, BSI Grundschutz)
  • Analytisches und objektives Denken, Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Gutes Auftreten, Kundenorientierung, Lernbereitschaft
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientiertes Denken
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Deine Tasks
  • Du bist Teil eines starken Teams, welches für das gesamte Informationssicherheitsmanagement zuständig ist
  • Du bist für die Weiterentwicklung und den Betrieb des gesamten IT-Risikomanagements zuständig
  • Du analysierst Geschäftsprozesse in der 3 Banken Gruppe und führst Business Impact Analysen durch
  • Du führst Schutzbedarfs- und Risikoanalysen durch (CRISAM® Methode)
  • Du erstellst und entwickelst selbständig Risikoberichte für das Management und unsere Stakeholder
  • Du dokumentierst die Abhängigkeiten risikorelevanter IT-Services
  • Du dokumentierst und koordinierst die Umsetzung von Maßnahmen aus dem IT-Risikomanagement
  • Du unterstützt bei der ständigen Weiterentwicklung des ISMS

Wir bieten ein sehr interessantes und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet und zahlreiche Benefits. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt (IT-KV) beträgt monatlich EUR 3.077,00 brutto. Die tatsächliche Bezahlung hängt von deiner Ausbildung und Berufserfahrung ab.

Gewünschte Technologien
Risikomanagement
Security

Gesuchter Bereich
Administration - IT-Infrastruktur - Security

Job - Übersicht
Unternehmen softwareXperts GmbH
Standort Linz
Sprache deutsch, englisch
Vertragsart Vollzeit
Remote Anteil 40 %
Kontakt Kerstin Thron
+43 (0)50 22 88-440
kerstin.thron@sw-xperts.com